Checkliste Hochzeit: Top vorbereitet von Anfang an

Checkliste Hochzeit: Top vorbereitet von Anfang an!

Damit am perfekten Tag nichts mehr schief gehen kann!

Bei einer Hochzeit gibt es Vieles zu beachten - nicht nur die Wahl des zukünftigen Partners oder der Partnerin sollte wohlüberlegt sein. 😉 Wir stellen dir die perfekte Checkliste bereit, damit auch du bei der Planung des großen Tages nichts dem Zufall überlassen musst! Am Ende dieses Artikels findet ihr die perfekte Checkliste zur Hochzeit sogar direkt zum kostenlosen Download - besser geht's nicht, oder?

Checkliste Hochzeit: 1 Jahr vorher

Termin festlegen Nachdem euer Herzblatt euch die Frage aller Fragen gestellt hat, müsst ihr nun die zweitwichtigste aller Fragen beantworten: Wann sollen wir denn überhaupt heiraten? Stimmt diesen Termin unbedingt rechtzeitig mit euren Trauzeug:innen, Familien und den Gästen ab, die auf jeden Fall dabei sein müssen. Sobald ihr einen passenden Tag gefunden habt, müsst ihr euch nur noch beim Standesamt/der Kirche einen Termin sichern!

Denkt daran: Gerade Daten in den Sommermonaten, an Feiertagen oder an besonderen Tagen (06.06., 07.07...) sind unglaublich beliebt und sehr schnell vergriffen. Reserviert euch euren Wunschtermin also frühzeitig!

Budget festlegen Klingt unromantisch (ist es leider auch), muss aber auf jeden Fall rechtzeitig abgesprochen werden. Denn nur so kommt es später zu keinen Problemen.

Gästeliste erstellen Wer darf auf keinen Fall fehlen, und ohne wen wird der schönste Tag nur halb so schön? Bevor dieser Punkt nicht steht, könnt ihr den nächsten Punkt nicht in Angriff nehmen!

Die perfekte Location finden Denn die perfekte Location hängt nicht nur davon ab, in welchem Stil ihr feiern wollt, sondern auch, wie viele Gäste mit euch feiern werden. Um einen besseren Eindruck von eurer Hochzeitslocation zu bekommen, empfehlen wir, die Location auf jeden Fall persönlich zu besichtigen und sich nicht nur auf die Fotos im Internet zu verlassen.

Trauredner:in suchen Zieht ihr eine freie Trauung der kirchlichen Trauung vor? Dann solltet ihr euch spätestens jetzt darum kümmern, den richtigen Trauredner bzw Traurednerin zu buchen. Denn viele von ihnen sind besonders in den Sommermonaten unglaublich schnell ausgebucht. Manche Trauredner:innen bieten sogar zweisprachige Trauungen und Trauungen im Ausland an - perfekt für eine Sommer-Hochzeit im Süden! Falls ihr noch nach einem passenden Redner sucht, können wir euch martinredet wärmstens empfehlen!

Hochzeitsplaner:in finden Für viele Hochzeitspaare unersetzlich. Möchtet ihr euch bei den Planungen tatkräftig unterstützen lassen, solltet ihr euch schon ein Jahr vorher um eine:n passende:n Hochzeitsplaner:in kümmern.

Musik und Catering buchen Hier verhält es sich in den meisten Fällen wie mit der Location und den Trauredner:innen: Wartet man zu lange, sind die Besten schon weg! Auch hier gilt: Kauft nicht die Katze im Sack und verlasst euch nicht blind auf Empfehlungen (auch wenn sie von Freund:innen und Familie kommen): Denn ihr wisst schließlich am besten, was euch schmeckt!

Save the Date Karten verschicken Die richtigen Einladungen folgen noch, erstmal sollten eure Gäste wissen, dass sie sich an eurem Hochzeitstag bitte nichts vornehmen dürfen! Wie ihr perfekte Save the Date Karten basteln könnt und was alles auf die Karte gehört, erfahrt ihr in unserem Artikel!

Checkliste Hochzeit: 6 Monate vorher

Trauzeug:innen suchen Fragt eure Herzensmenschen rechtzeitig, ob sie diese wichtige Aufgabe übernehmen möchten. Denkt bei der Auswahl daran, dass etwas mehr dazu gehört als nur im Standesamt an eurer Seite zu stehen - sie sollten also belastbar sein und ihr solltet euch zu 100 Prozent auf sie verlassen können!

Einladungen verschicken Spätestens jetzt sollten eure Gäste die richtigen Einladungskarten für eure Hochzeit erhalten!

Fotograf:in buchen Damit die Hochzeit nicht nur in euren Köpfen, sondern auch auf Fotos weiterlebt, empfiehlt es sich jetzt, eine:n Hochzeitsfotograf:in zu engagieren.

Brautkleid/Anzug suchen Falls noch nicht geschehen, solltet ihr euch jetzt auf die Suche nach eurem perfekten Outfit machen. Viele Kleider und Anzüge müssen erst bestellt oder noch geändert werden - das kann dauern.

Hochzeitstorte bestellen Einstöckig, mit Deko oder sogar verschiedene Hochzeitstorten? Je nachdem wie aufwendig eure Torte sein soll, solltet ihr euch schon einige Zeit vorher darum kümmern!

Trauringe aussuchen Dieser Punkt bedarf nicht vieler Worte, oder? 😍 Keine Angst, wir haben ihn natürlich auf unserer Hochzeit-Checkliste vermerkt!

Rahmenprogramm planen Wie dekorieren wir die Location, wie unterhalten wir die Gäste? Über all das solltet ihr euch spätestens ein halbes Jahr vorher Gedanken machen. Eine Frage, die sich viele Paare stellen: Wie unterhalten wir unsere Gäste in der langen Pause zwischen Trauung und Party?

Die perfekte Lösung: Ein Stickerstars-Sammelalbum! Ein Sticker-Sammelerlebnis auf einer Hochzeit hat gleich mehrere Vorteile und erspart euch viele weitere Planungspunkte:

  • eure Gäste lernen sich spielerisch kennen
  • den richtigen Gesprächsöffner bei bis dato fremden Menschen zu finden, war noch nie einfacher
  • ein einzigartiges Gastgeschenk, mit dem man sich auch lange nach der Feier an alle Gäste erinnert und sich erfreut
  • Beschäftigung der Gäste während des Hochzeitsshooting

Wie das funktioniert? Eigentlich wie ein ganz normales Stickeralbum- nur hier stehen das Hochzeitspaar und die Gäste im Mittelpunkt. In einem individuell gestalteten Album erhält jeder Gast seinen ganz persönlichen (Klebe-)Platz. Außerdem bekommt jeder Gast ein Album und Stickerpacks gefüllt mit jeweils 5 zufällig zusammen gewürfelten Stickern und schon geht der Sammelspaß los: Eure Gäste müssen aufeinander zugehen um zu sammeln und tauschen und um ihr Album zu vervollständigen.

Das Stickerstars Sammelalbum für deine Hochzeit

Zeig mir mehr!

Checkliste Hochzeit: 1 Monat vorher

Ringe abholen Bloß nicht vergessen, die Ring abzuholen. 😉

Probefrisur/-makeup Damit am Tag der Tage nichts schief geht, solltest du deine Frisur und dein Make-Up schon einen Monate vorher zur Probe machen lassen - vorausgesetzt natürlich, du willst dies nicht selber machen. Wunderschön aussehen wirst du in beiden Fällen!

Sitzordnung gestalten Damit auch jeder weiß, wo er an eurem großen Tag sitzt, solltet ihr euch einen Monat vorher um die Sitzordnung bei eurer Hochzeit kümmern. Und zwar nicht nur darum, wer wo sitzen soll, sondern wie ihr die Sitzordnung euren Gästen präsentieren wollt. Inspiration gefällig? In unserem Blog über "DIY Sitzplan Ideen" findet ihr bestimmt die passende Sitzplan Idee für die Hochzeit!

Checkliste Hochzeit: 1 Woche vorher

Koffer packen für die Hochzeitsreise Es geht in die Flitterwochen? Dann solltet ihr euch eine Woche vorher darum kümmern, die Koffer zu packen - wir gehen mal davon aus, dass Reisepass oder Personalausweis noch gültig sind!

Informiert euch auch vor der Reise nochmal über eventuelle Einschränkungen in eurem Reiseland aufgrund des Coronavirus.

Finale Gästeanzahl festlegen Jetzt habt ihr einen Überblick darüber, wer wirklich zu eurer Hochzeit kommt und könnt eure Hochzeitslocation sowie das Catering informieren. Informiert das Catering auch über Gäste mit speziellen Wünschen, wie zum Beispiel Unverträglichkeiten oder wen jemand kein Fleisch oder tierischen Produkte isst.

Schuhe eintragen Du trägst hohe Schuhe bei der Hochzeit? Dann trage sie ein paar Tage vorher ein. So kannst du im Fall der Fälle doch noch schnell auf andere Schuhe umsteigen, wenn du merkst, dass sich dein Traumschuh doch eher zum Albtraumschuh entwickelt.

Checkliste Hochzeit: 1 Tag vorher

Kleidung zurechtlegen Damit morgen früh keine Panik ausbricht und ihr irgendetwas nicht mehr findet, solltet ihr spätestens jetzt eure Outfits zurechtlegen

Letzte Vorbereitungen treffen Tasche gepackt, Taschentücher auch, und die wichtigsten Handynummern sind für den (bestimmt nicht eintreffenden) Notfall eingespeichert? Wunderbar, dann könnt ihr nun den letzten Abend als unverheiratetes Paar entspannt genießen!

Checkliste Hochzeit: Am Hochzeitstag

Jetzt heißt es nur noch: Tief ein- und ausatmen und den Tag genießen! Ein Tag geht wie im Flug vorbei – vor allem wenn man ihn so lange vorbereitet hat und sich so lange darauf gefreut hat! Umso schöner ist es dann, wenn ihr euch mit eurem Sticker-Sammelerlebnis noch ewig daran zurück erinnern könnt. Denn das Beste daran ist: ihr könnt ein paar Sticker-Flächen eures Albums frei lassen, um euren Gästen nach der Hochzeit die schönsten Fotos als Sticker zusammen mit eurer Dankeskarte mit zu schicken!

Und denkt daran: Lasst euch euren Tag durch nichts verderben. Auch die beste Planung schützt nicht vor Überraschungen! Was auch immer kommen mag, nehmt es mit Humor und genießt euren Tag genauso wie er ist!

Wir lassen euch jetzt schon mal hoch(k)leben! ❤️

Kostenloses Musteralbum herunterladen

Damit ihr eure Checkliste immer bei euch tragt, haben wir sie hier einmal zum kostenlosen Download:

Die Checkliste für deine Hochzeit

Eure Hochzeit unvergesslich

Mit dem einzigartigen Stickerstars-Sammelerlebnis

Auch interessant