Die Stickerstars stellen sich vor: Thip

Unsere Stickerstars stellen sich am #teamwednesday den investigativen Fragen rund um ihre Arbeit bei Stickerstars aber auch zu persönlichen Themen, wie ihren guilty pleasure und für wen in Kindheitstagen geschwärmt wurde.

Heute stellt sich Thip vor.

Wer bist du und was machst du bei Stickerstars?

Hi, ich bin Thip und erstelle Sticker, Stickeralben, Social Media Grafiken in der Grafikabteilung.

Seit wann bist du bei Stickerstars?

Seit September 2019. Gefühlt in der krassesten Hochphase als Prakti eingestiegen, danach Werkstudentin und jetzt Festangestellt.

Wie bist du zu Stickerstars gekommen?

Durch meinen Vorgänger Prakti in der Grafik, der ja zuuuufällig mein Freund ist 😄

Wie ist das Verhältnis zu deinen Kolleg:innen?

Wenn das Eis gebrochen ist, dann gut.

Was hast du vor Stickerstars gemacht (Studium, Ausbildung, Job …)?

Vor meinem Antritt bei Stickerstars war ich noch im Studium in Mannheim Vor meinem Studium seine schulische Ausbildung zum staatlich. geprüften Grafik Designer absolviert.

Was macht dir so schnell keiner nach?

Singe im Radio fast jeden Song mit. Wenn ich den Text nicht kenne, benutze ich mein Füllwort “ Himmih” “ … Himmih, himmiiiieh, himih… “ 😄

Dein außergewöhnlichstes Hobby?

Aufräumen, Sachen schön machen.

Wie würde dich dein:e beste:r Freund:in beschreiben?

Eigenartig.

Was ist dein guilty pleasure?

Viel zu viel.

Was machst du am liebsten in deiner Freizeit?

Aufräumen und Sachen schön machen.

Was war die letzte Serie, die du gebinge watcht (mehrere Folgen am Stück) hast und warum?

The Handmaids Tale -> weil Frauenpower!!! American Horror Story -> sehr gutes Konzept !!!

Pils, Hefeweizen oder doch eine Cola?

Mag kein Alkohol, also Cola, Limo, Tea.

Großstadt oder Landleben?

Stadtrand.

Was bedeutet für dich Quality Time?

Nicht zeitlich gebunden zu sein.

An welchem Ort wärst du jetzt am liebsten und warum?

Im nichts, zu viel Trubel um mich herum.

Wen oder was hast du früher als Sticker gesammelt?

Wir waren zu arm, um etwas sammeln zu können.

Wie hieß dein Schwarm (real oder fiktiv) in der Grundschule?

Als Kind kannte ich das Wort gar nicht.

Was stand früher im Poesiealbum unter “das will ich mal werden”?

Leute schön machen oder Eiskunstläuferin

Was würdest du dir wünschen wenn du einen Wunsch frei hättest?

Den krassesten Jackpot der Geschichte zu knacken! Yeah!

__________________________________________________

Du willst noch mehr Stickerstars kennenlernen? Dann schau doch mal auf unserer Teamseite vorbei oder in den nächsten Wochen auf unseren sozialen Kanälen beim #teamwednesday.

Oder willst du selbst zum Stickerstar werden? Wir haben noch Platz im Team.

Teile diesen Artikel

Ähnliche Artikel